Ausbildung Sicheres Anschlagen von Lasten (Anschläger)

 

Zielsetzung

  • Sie erlernen den fachgerechten Umgang mit Anschlagmitteln und Lastaufnahmemitteln.
  • Sie können die jeweiligen Tragfähigkeiten von den verschiedenen Anschlagmitteln bei unterschiedlichen Anschlagarten ermitteln.
  • Sie erlernen nach DGUV-I 209-013 (ehem. BGI 556) mit Belastungstabellen zu arbeiten.
  • Sie erlernen den Ablauf eines Krantransportes sowie das sichere Anschlagen von Lasten.
  • Sie schließen das Seminar als Anschläger ab.

 

Inhalte

  • Rechtliche Grundlagen
  • Beauftragung, Befähigung und Eignung des Anschlägers
  • Physikalische Grundlagen und einwirkende Kräfte auf die Anschlagmittel
  • Transportgerecht konstruiertes Ladegut 
  • Anschlagpunkte festlegen und deren Tragfähigkeiten ermitteln
  • Ermittlung und Beurteilung von ablegereifen Anschlagmitteln 

 

 

Zielgruppen

Dieses Seminar/Schulung richtet sich an alle Personen, die mit dem Befördern, Verladen von Lasten beschäftigt sind. Dazu zählen z.B. Kranfahrer, Hubkoordinatoren, Lademeister.

Anmeldeschluss

14 Tage vor Seminarbeginn
(in Ausnahmefällen auch kurzfristiger)

Teilnehmerzahl

Maximal 8 Personen

<<< zurück

  

Termine